Was ist das MPPI-4Q?

Aufgrund unserer langjährigen intensiven Erfahrungen mit dem Einsatz unterschiedlichster Verfahren in Trainings und Workshops reifte unser Wunsch nach einem Persönlichkeitsverfahren, das den wissenschaftlichen Standards genügt, aussagekräftig und gleichzeitig einfach und pragmatisch für Sie einsetzbar ist. Unsere erfahrenen Experten entwickelten daraufhin das MPPI-4Q.



Welche Fragen beantwortet Ihnen das MPPI-4Q?

  1. Was sind meine besonderen Stärken?
  2. Wie kann ich zwischenmenschliche Konflikte minimieren?
  3. Wo sind meine Entwicklungspotenziale?
  4. In welchem Umfeld und mit welchen Menschen kann ich harmonisch zusammenarbeiten?


Das MPPI-4Q können Sie überall dort einsetzen, wo Verhalten im beruflichen und privaten Kontext eine Rolle spielt. Es gibt drei MPPI-4Q Versionen. Jede Version bietet Ihnen einprägsame und pragmatische Handlungsempfehlungen für den beruflichen Alltag Ihrer Mitarbeiter.

  1. MPPI-4Q Kommunikation
  2. MPPI-4Q Verkauf
  3. MPPI-4Q Führung

Was ist das MPPI-4Q Kommunikationsmodell?

Im privaten und beruflichen Kontext kann es in der Kommunikation häufig zu Missverständnissen kommen. Jeder Mensch versteht und interpretiert das Verhalten seiner Mitmenschen anders.
Der Grund dafür ist, dass sich Menschen in ihren Persönlichkeitseigenschaften unterscheiden. Das MPPI- 4Q Kommunikationsmodell hilft Ihnen dabei, diese Unterschiede zu verstehen und so die Kommunikation mit Ihren Mitmenschen und Kollegen zu verbessern. So lassen sich für Sie Konfliktpotenziale schneller erkennen und Konflikte vermeiden. Das MPPI-4Q Kommunikationsmodell gibt Ihnen dafür einprägsame Handlungsempfehlungen mit auf den Weg, die in jeglicher Gesprächssituation mit Mitarbeitern, Kunden oder Kollegen konstruktiv eingesetzt werden können. So kann die kommunikative Kompetenz nachhaltig verbessert werden.


Was ist das MPPI-4Q Verkaufsmodell?

Nach den Erkenntnissen der aktuellen Hirnforschung gilt: Wir entscheiden emotional - erst im Anschluss versuchen wir unsere Entscheidungen rational zu rechtfertigen. Dies betrifft auch unsere Kaufentscheidungen. Deshalb ist es gerade im Verkauf besonders wichtig, positive Emotionen beim Gegenüber nachhaltig zu wecken. Fühlt der Kunde sich verstanden, kauft er. Dafür ist es wichtig, seine Sprache zu sprechen und so auf seine individuellen Bedürfnisse einzugehen. Denn jeder Mensch verhält sich in Gesprächssituation anders. Der Grund hierfür ist, dass sich Menschen in ihren Persönlichkeitseigenschaften unterscheiden, zum Teil sogar erheblich (z.B. sehr hohe Gewissenhaftigkeit und Detailorientierung versus geringe Gewissenhaftigkeit, stattdessen pragmatische Herangehensweise).

Um zu überzeugen ist es daher wichtig, das eigene, meist unbewusste Verhalten und das des Kunden zu verstehen. Das MPPI-4Q Verkaufsmodell hilft Ihnen dabei diese Unterschiede im Verhalten zu verstehen und so besser auf den Kunden eingehen zu können. Dafür erhalten Verkäufer einprägsame Handlungsempfehlungen, die in jeglicher Gesprächssituation mit Kunden erfolgreich eingesetzt werden können. Indem ein Verkäufer seine Kunden versteht und bewusst auf dessen Einwände und Bedürfnisse eingeht, steuert er noch zielgerichteter sein Verkaufsgespräch und erhöht seine Abschlusschancen. Das MPPI-4Q Verkaufsmodell ist eine besonders pragmatische schnell erlernbare Methode, die es sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen im Verkauf ermöglicht, die Kommunikation mit Kunden gewinnbringend zu optimieren.

Was ist das MPPI-4Q Führungsmodell?

Orientierung zu geben, ein Vorbild zu sein, Mitarbeiter zu steuern und zu befähigen - das wird von modernen Führungskräften erwartet, nicht nur in Krisenzeiten. Es geht um charismatische und starke Persönlichkeiten, denn nur diese haben auch starke Mitarbeiter. Erfolgreiche Führungskräfte kennen ihre Stärken und können diese gezielt nutzen. Sich selbst zu kennen macht selbstsicherer und verbessert die Kommunikation - damit werden Sie noch souveräner im Führungsalltag, gerade auch in kritischen Situationen mit Mitarbeitern.

Das MPPI-4Q Führungsmodell hilft Ihnen dabei nicht nur, die eigenen Stärken, sondern auch die Ihrer Mitarbeiter besser einzuschätzen sowie individueller zu führen und zu fördern. Denn jeder Mensch verhält sich im beruflichen Alltag unterschiedlich.
Der Grund hierfür ist, dass sich Menschen in ihren Persönlichkeitseigenschaften unterscheiden, zum Teil sogar erheblich (z.B. sehr hohe Gewissenhaftigkeit und Detailorientierung versus geringe Gewissenhaftigkeit, stattdessen pragmatische Herangehensweise). Um seine Mitarbeiter erfolgreich zu führen und als Führungskraft zu überzeugen, ist es wichtig, das eigene meist unbewusste Verhalten und das der Mitarbeiter zu verstehen. Das MPPI-4Q Führungsmodell bietet einprägsame Handlungsempfehlungen, die in jeglicher Situation konstruktiv eingesetzt werden können. Indem eine Führungskraft ihre Mitarbeiter versteht und bewusst auf ihre Bedürfnisse eingeht, kann sie noch erfolgreicher führen.

Haben Sie Interesse, das Verfahren auszuprobieren? Dann kontaktieren Sie uns hier!